Jetzt bei Amazon bestellen: Qualitätsmanagement einmal positiv. Jetzt bei Amazon bestellen: Qualitätsmanagement einmal positiv.
Gottfried Giritzer

Qualitätsmanagement einmal positiv.

Ein motivierender Bericht über praktische Erfahrungen mit Aufbau und Betrieb eines (Qualitäts-)Managementsystems

Gebundene Ausgabe - Books on Demand - 1. Auflage - 2013

Das Buch "Qualitätsmanagement einmal positiv" von Gottfried Giritzer ist das Werk eines Praktikers, der seine Erfahrungen in einen unkonventionellen Erzählansatz einbettet. Anders als in einem herkömmlichen Fachbuch werden in vorliegendem Werk die Methoden und Erkenntnisse des QM erzählerisch dargeboten.

Jetzt bei Amazon bestellen: Qualitätsmanagement einmal positiv.

Protagonist des Buches ist Gustav Gischler, ein Elektronikingenieur, der beruflich zu einer Sensor-Firma wechselt und dort das Qualitätsmanagement beleben soll. In dieser Funktion hat er einige typische Hürden zu überwinden und kann dennoch Erfolge feiern.
 
Das Buch von Giritzer erinnert an den Klassiker dieser Erzählform, "The Goal" von Eliyahu M. Goldratt. Anders als bei dessen Buch dominiert bei Giritzer nicht die direkte Rede, sondern die Erzählform des „Tagebuchs“. Das macht das Werk trotz der vielen enthaltenen Weisheiten manchmal etwas langatmig und anstrengend zu lesen.
 
Fazit: Für Nachwuchskräfte im QM, die Projekte aus der Sicht eines Erzählers von Anfang bis Ende nachlesen wollen, ein interessantes Buch.

Jetzt bei Amazon bestellen: Qualitätsmanagement einmal positiv.

  • Weitere Qualitätsmanagement-Fachbücher zum Thema: